Schwarzwälder Kultur erlebbar machen

Der Altbirklehof – kurz „Altbirkle“ – wurde 1550 erbaut und ist der drittälteste noch im Original stehende Schwarzwaldhof. Das „spektakuläre Baudenkmal“, so Dr. Stefan Blum, Bauforscher und Architekt, liegt im Herzen des weitläufigen Geländes des Birklehofs oberhalb des Höllentals auf der ehemaligen Gemarkung Steig, heute Breitnau.

Das mehrfach umgebaute, renovierte und erweiterte Gebäude wurde seit einigen Jahren nicht mehr genutzt, und das ändern wir nun. Im Zuge einer durch den Projektentwickler Willi Sutter geplanten Kernsanierung wird aktuell in den Anbauten sowie dem ehemaligen Ökonomieteil zwei Familienwohnungen sowie eine Wohngemeinschaft für Jugendliche errichtet. Die denkmalgeschützte historische Stube, die zweistöckige geschlossene Rauchküche sowie der Hausgang werden in ihrem für den Schwarzwald typischen Zustand erhalten bleiben und als Orte der Bewahrung Schwarzwälder Kultur regelmäßig für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die Wieder-Eröffnung des Altbirkle ist für September 2020 geplant.

Jetzt unterstützen

Der Schwarzwald lebt. Und wie!

Fidelius Waldvogel
zur Website von Fidelius Waldvogel Mehr zur Erneuerung

Aktuelle Meldungen

Geschichten aus dem Altbirkle – Teil 5

Musizieren hatte im und um das Altbirkle eine große Tradition. Unser Altschüler Roland Krause (1937 bis 1944 am Birklehof) erinnert sich in diesem Artikel an die Liederabende in der Stube des Altbirkle zu seiner Schulzeit und einer damit verbundenen Chor-Reise…

Weiterlesen

Wir stellen voller Dank vor: die Förderer des Altbirkle

Die Finanzierung der aufwendigen Sanierung des Altbirkle auf sichere Beine zu stellen war eine große Herausforderung für die Schule Birklehof als Eigentümerin des Kulturdenkmals. Umso dankbarer sind wir für die großzügige Unterstützung von zahlreichen Altschülerinnen und Altschülern, welche teilweise noch…

Weiterlesen

Neues Antlitz für das Altbirkle

Nach etlichen Monaten, in denen der Altbirklehof nackt und ungeschützt der Witterung trotzen musste, erstrahlt er nunmehr in seinem neuen Schindelkleid. Wie das Kleidungsstück schützt auch die diese traditionelle Form der Fassade das Jahrhunderte alte Gebäude zuverlässig vor allen äußeren…

Weiterlesen

Wir stellen voller Dank vor: die Förderer des Altbirkle

Die Finanzierung der aufwendigen Sanierung des Altbirkle auf sichere Beine zu stellen war eine große Herausforderung für die Schule Birklehof als Eigentümerin des Kulturdenkmals. Umso dankbarer sind wir für die großzügige Unterstützung von zahlreichen Altschülerinnen und Altschülern, welche teilweise noch…

Weiterlesen